Facebook Twitter
education--directory.com

Schritte Zum Aufbau Von Selbstvertrauen

Verfasst am September 2, 2021 von Grady Lagerstrom

Selbstvertrauen kann ein wichtiges Merkmal sein, das Sie in der aktuellen schnelllebigen Welt erwerben sollten. Zunächst möchten Sie zuerst das Vertrauen in sich selbst, um das Vertrauen und den Respekt anderer zu verdienen.

Die folgenden Strategien könnten von Vorteil sein, um solche selbst erobernden Gedankengewohnheiten zu überwinden. Untersuchen Sie diese Schritte, weil die Blöcke für ein größeres Vertrauen in praktisch jeden Aspekt Ihres täglichen Lebens.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Stärken statt auf Ihre eigenen Schwächen.

Das Vertrauen stammt von innen. Sie müssen sich auf die positiven Gründe für sich selbst konzentrieren. Denken Sie daran, dass Tage vorbei sind; Es ist möglich, nur die in nahe Zukunft zu ändern. Schreiben Sie zehn positive Gründe für sich selbst.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Potentiale. Sie sind die Gründe, warum Sie sich selbst lieben und auch ein hohes Selbstvertrauen in sich selbst haben müssen. Geben Sie sich für jede positive Sache, die Sie selbst besprochen haben, Anerkennung. Denken Sie daran, Sie sind jemand Besonderes.

Erinnere dich an vergangene Erfolge.

Vertrauen baut auf früheren Erfolg auf. Da Sie zuvor Erfolg hatten, könnten Sie es wieder haben. Wir stärken unser Vertrauen in praktisches Interesse, wenn wir uns an vergangene Erfolge erinnern oder sie überprüfen.

Wenn Sie versuchen, Vertrauen in einen neuen Aspekt zu entwickeln, kann der Erfolg in der Vergangenheit nützlich sein, um unser Vertrauen zu stärken. Wenn Sie beispielsweise in der Vergangenheit Erfolg hatten, haben Sie erfolgreich etwas Neues zu tun, erinnern Sie sich an diese Erfahrungen, wenn Sie etwas Neues ausprobieren - obwohl es sich wirklich in einem völlig anderen Teil Ihres täglichen Lebens befindet.

Risiken eingehen.

Versuchen Sie, Artikel zu machen, die Sie noch nie zuvor ausprobiert haben. Es ist sicherlich eine geringe Herausforderung, neue Dinge zu tun, und nur die Annahme dieser Herausforderungen, einige kleine und einige große, ob wir erfolgreich waren oder nicht, verbessert unser Selbstvertrauen häufig.

Nehmen Sie neue Erfahrungen als Möglichkeiten zum Verständnis an und nicht als Gelegenheiten, um zu gewinnen oder zu verlieren. Wenn Sie dies tun, können Sie neue Möglichkeiten haben und Ihr Gefühl der Selbstakzeptanz verbessern. Wenn Sie dies nicht tun, verwandelt sich jede Möglichkeit in eine Chance auf Versagen und hemmt das Selbstwachstum.

Benutze Self-Talk.

Verwenden Sie Selbstgespräche, um zerstörerischen Überzeugungen zu widersprechen. Erinnern Sie sich dann daran, letztendlich "anzuhalten" und realistischere Annahmen zu ersetzen. Sagen Sie beispielsweise, dass Sie nicht alles perfekt tun können, wenn Sie sich von der Perfektion erwarten, dass Sie nur versuchen können, Dinge zu tun, um sie auch zu bemühen, sie gut zu machen. Dies ermöglicht es Ihnen, sich selbst zu akzeptieren, während Sie weiterhin versuchen, sich zu verbessern.

Visualisieren Sie Ihren eigenen zukünftigen Erfolg.

Unternehmensleiter, olympische Athleten und erfolgreiche Menschen in allen Formen von Unternehmen sehen zukünftiger Erfolg. Das Vertrauen erhöht sich, wenn wir uns vorstellen. Denke darüber nach. Sobald Sie gelernt haben, dass Sie erfolgreich sind, wird Ihr Vertrauen steigen, oder?

Zukünftiger Erfolg sieht das für uns alle. Unser Verstand kann den Unterschied zwischen etwas Realem, einem lebendig vorgestellten, nicht unterscheiden. Visualisieren Sie Ihren Erfolg also lebhaft. Genau wie wird es so aussehen, riechen, schmecken und fühlen, wie es nur erfolgreich ist? Wer wird bei Ihnen zusammen sein, genau was werden Sie hören und wo erwägen Sie? Wie überlegen Sie, ob Sie sich in diesem Moment fühlen? Wenn Sie in die Nähe von so viel lebendigen Details in Ihr Gehirn sind, erhöht sich die Erfolgschancen und unterstützt ein größeres Selbstvertrauen!